Das sind wir

Wofür steht typisch.paderbörnsch?

Die ehrenamtliche Plattform typisch.paderbörnsch präsentiert kleine Unternehmen aus dem Kreis Paderborn, die Nachhaltigkeit verinnerlicht haben und kein Greenwashing betreiben.


Ziel der Plattform ist die Erhöhung der Reichweite der Teilnehmer*innen. 

Kooperationen und Marktevents sollen das Vorhaben der Initiative stützen. 

Die positive Gruppendynamik sorgt für eine eigenständige Umsetzung von Ideen der Teilnehmer*innen untereinander.


Dadurch wird der Slogan der Initiative "Bewusst in die Zukunft" gestärkt und kurzerhand Wachstum auf vielen Ebenen gefördert.

100% Ehrenamt

Unser Homepage soll Paderborner Manufakturen als Plattform dienen, um ihre regionale Präsenz zu steigern.

Dafür organisieren wir, in Kooperation mit der Katholischen Hochschule Paderborn, ein nachhaltiges Marktevent damit sich alle Teilnehmenden live präsentieren können.

Weiter besteht die Möglichkeit, den Studierenden an der Hochschule, die eigene Professur in Form von Seminaren näher zu bringen, um damit nachhaltiges Denken zu fördern. 

Die ehrenamtliche Tätigkeit fokussiert weiterhin die Gründung eines nachhaltigen Stützpunktes in Paderborn.

Hier soll ein Platz entstehen für Sharing-Angebote, sowie die Möglichkeit Workshops, der Teilnehmenden, zu integrieren. Es soll einen Raum für Diskussionen zum Thema - Bewusst in die Zukunft - geben. 

Wenn ihr auch für unsere Themen brennt und euch ehrenamtlich engagieren wollt, meldet euch!