Presse

Alles in Butter

Helmut Gote warf Anfang März einen Blick hinter die Kulissen unserer Initiative und stattete der Linsenmanufaktur, Pangaea Olivenöl und RonVino einen Besuch ab.

Daraus entwickelte sich eine ganze Folge seiner beliebten Sendung "Alles in Butter", die am 14.05.22 um 14:05 Uhr bei WDR5 zu hören war.

Wir freuen uns riesig, dass durch diese Möglichkeit typisch.paderbörnsch deutschlandweit vorgestellt wird!

Helmut Gote zu Besuch

Heute war bei uns "Alles in Butter", denn Helmut Gote, von der gleichnamigen Radiosendung auf WDR5, schaute sich unser Projekt an. Peter, unser Initiator, stellte sich den Fragen des beliebten Radiokochs (Jetzt Gote! WDR2), Buchautors und Restaurantkritikers. Als Liebhaber von Hülsenfrüchten konnte er natürlich nicht widerstehen auch der @linsenmanufaktur einen Besuch abzustatten. Weiter ging es zu @RonVino, die für ihre Liköre bekannt sind und zu @pangaea_olivenoel.

Unser ganzes Team ist mächtig stolz über den prominenten Zuspruch und wir fühlen uns gestärkt, dass wir auf dem richtigen Weg sind... Über den Ausstrahlungstermin werden wir euch natürlich zeitnah informieren.

„Alle brennen für ihre Produkte“

Paderborn - Was ist so richtig typisch paderbörnsch? 
Für eine Gruppe von sechs Geschäftsinhaberinnen ist die Antwort klar: Es seien vor allem die nachhaltigen Produkte aus der Region, meinen sie. Denn um genau diese Produkte dreht sich das Projekt des Einkaufskompasses „typisch.paderbörnsch“.

Wo Bioprodukte per Lastenfahrrad kommen

Der Ettelner Biolandwirt Johannes Lohmann hat eine Lösung gefunden, seine Kunden klimafreundlich zu beliefern. Ein junges Unternehmen aus Paderborn hat den passenden Untersatz dafür.

Hier erhalten Textilien beim Kleider-Sharing eine zweite Chance

In der Paderborner Marienstraße gibt es jetzt Regale für gebrauchte Kleidung.

Henrike von Besser (v. l.), Peter Bleßmann, Giuliana Favara und Heiko Appelbaum haben sich zum Thema Kleider-Sharing in Paderborn ausgetauscht. | © Lars Appelbaum

Großes Interesse am ersten Nachhaltigkeits-Markt im Paderborn

 Auf dem Gelände der Katholischen Hochschule zieht die Premiere viele Besucher und Verkäufer an. Ein Projekt, das Schule machen könnte. 

Diese Paderborner Kleinunternehmen setzen auf Bio & Nachhaltigkeit

Die Plattform Typisch Paderbörnsch will auf die vielen regional und nachhaltig produzierten Produkte aus Paderborn aufmerksam zu machen. Für die Zukunft hat der Initiator schon weitere Ideen.